Feiern & Gastgeben

Der perfekte Käse Wein Abend

November 1, 2016

Schönes, schnelles Essen für Gäste: Ein Käse Wein Abend

Während die Blätter sich draußen bunt färben, machen wir es uns drinnen wieder richtig gemütlich!

Nun ist die perfekte Zeit, um mal wieder all deine Lieben um einen Tisch zu versammeln und einen schönen Abend zu verbringen.

Aber was kochen für Gäste?

Die Antwort: Es muss nicht immer etwas Warmes sein!

Wie wäre es mit einem wunderbaren Käse Wein Abend?

So ein Dinner ist schnell gemacht und braucht kaum Vorbereitung. Durch das langsame Essen könnt ihr stundenlang zusammen sitzen, reden, die Zeit genießen – und wann tut man das schon mal ausreichend?

 

Der Einkauf

Du brauchst nicht viel, um für deine Freunde einen Käse Wein Abend zu schmeißen: Ein paar leckere (Bio) Käsesorten, Obst, leckeres Brot.

Wenn du magst, bereite schnell noch eine Portion Hummus oder Baba Ganoush zu (Die Rezepte findest du unten).

Wichtig bei dem Käse Wein Dinner: Achte auf die Qualität der Lebensmittel! Einfacher, blasser Käse aus dem Aldi sollte ebenso nicht auf deinem Tisch landen wie schlechtes, aufgepustetes Brot.

Besser: Nimm dir die Zeit, die du beim Kochen allemal sparst, und gehe in einen Delikatessen- oder Bioladen.

Hier findest du tolle Produkte zu fairen Preisen, die einen himmelweiten Unterschied machen!

Wähle einen schönen Blauschimmelkäse, ein- oder zwei Hartkäse wie Gruyere und Parmesan und einen milden Weichkäse wie Camembert oder Brie aus.

Auch den Wein kannst du im Bioladen kaufen, oder du bittest deine Gäste, jeweils ihren Lieblingswein mitzubringen. So habt ihr gleich noch eine kleine Weinprobe mit im Programm!

 

Die Vorbereitung

Das tolle: Viel Vorbereitung braucht es nicht!

Denk daran, eine Stunde vor dem Eintreffen deiner Gäste den Käse aus dem Kühlschrank zu nehmen und ihn aus der Verpackung zu nehmen. Nur so kann er sein volles Aroma entfalten!

Am schönsten sieht deine Käseauswahl aus, wenn du sie auf einem rustikalen Holzbrett anrichtest.

Reiche dazu Saisonales Obst. Es müssen nicht immer die klassischen Trauben sein:

Wassermelone passt gut zu cremigem Feta, Feigen harmonieren wunderbar mit einem guten Ziegenkäse. Quittengelee und Manchego? Ein Traum!

Decke den Tisch hübsch ein, zünde ein paar Kerzen an. Viel mehr braucht es nicht, denn bei deinem Käse Wein Abend sehen die Lebensmittel an sich so dekorativ aus, dass keine Tischdekoration her muss.

Denk daran, Servietten bereit zu legen, da viel mit den Händen gegessen wird!

Stelle eine Karaffe mit Wasser auf den Tisch, damit euch der Wein nicht zu Kopf steigt.

Lege einen Korkenzieher bereit und fülle das Wasser regelmäßig auf!

Übrigens brauchst du nicht für alle ein Weinglas: Mach es wie die Italiener und trinkt euren Wein doch mal aus Wassergläsern! Das trägt zum rustikalen Charme von deinem Käse Wein Abend bei.

Ich wünsche dir guten Appetit – und einen wunderbaren Abend mit deinen Liebsten!

 

Rezepte

Blitz – Hummus

  • 1 Dose Kichererbsen, abgetropft (ca. 250g)
  • 3 EL Tahini (Sesampaste)
  • 1 Knoblauchzehe, abgezogen und gehackt
  • Saft von 1 Zitrone
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Gib die Kichererbsen, Knoblauch und Tahini in die Küchenmaschine oder in ein hohes Gefäß, um sie mit dem Pürierstab zu einem nicht allzu glatten Mus zu verarbeiten.

Schmecke mit Salz, Pfeffer und Zitrone ab.

Fülle den Hummus in eine schöne Schüssel und begieße ihn mit etwas Olivenöl.

 

Schnelles Baba Ganoush

  • 2 mittelgroße Auberginen
  • 4 EL Olivenöl zum Beträufeln
  • 1 Knoblauchzehe, abgezogen und gehackt
  • 2 Frühlingszwiebeln in Ringen
  • Etwas Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer

Schneide die Auberginen längs in ca. 1cm dicke Scheiben. Lege sie auf ein Backblech mit Backpapier, bestreue sie großzügig mit Salz.

Lasse sie nun mindestens 10 Minuten ziehen – das Salz nimmt der Aubergine die Bitterkeit.

Spüle die Scheiben ab, lege sie wieder auf das Backblech, beträufele sie mit dem Olivenöl und Pfeffer. Backe sie im Ofen bei 200 Grad, bis sie sich dunkel färben.

Während die Auberginen backen, brate die Frühlingszwiebeln und den Knoblauch in etwas Olivenöl an, bis sie anfangen Farbe zu bekommen. Das dauert ca. 15 Minuten.

Stelle die Knoblauch-Frühlingszwiebelmischung beiseite, nimm die Auberginen aus dem Ofen und lass beides Abkühlen.

Nun pürierst du die Auberginen mit der Knoblauchmischung, schmeckst alles mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft ab und füllst es zum Servieren in eine hübsche Schale.

Reiche zu beidem frisches, knuspriges Brot.

 

Du siehst, so ein Käse Wein Abend ist schnell gemacht und quasi ein Garant für tolle Stunden mit deinen Lieben! Schlemmen, Reden, Trinken… So einfach gehts!

Welche Käsesorte darf bei deinem Käse Wein Abend nicht fehlen? Hast du einen Lieblingswein, den du empfehlen möchtest?

Her mit deinen Tipps, ich freue mich über deinen Kommentar!

 

Der Artikel hat dir gefallen? Dann ließ gleich weiter:

Fünf schnelle vegetarische Rezepte für Gäste

Einen Tisch modern und preiswert dekorieren – so gehts

Warum Gäste das Leben schöner machen

No Comments

Leave a Reply